Zum Seitenanfang

Nachhaltigkeitsreporting: Vertrauen durch Transparenz

In unserer Nachhaltigkeitsberichterstattung legen wir umfassend Rechenschaft über unsere sozialen und ökologischen Leistungen ab. Damit können sich Kunden, Mitarbeiter, Lieferanten und andere Interessierte ein Bild darüber machen, welche Auswirkungen die Geschäftstätigkeit von Interseroh auf Gesellschaft und Umwelt hat.

Test

Compliance

DMA Managementansatz

Neben der selbstverständlichen Einhaltung gesetzlicher Regelungen hat die ALBA Group für ihre Mitarbeiter zusätzliche interne Richtlinien aufgestellt, die auch für Interseroh als Unternehmenstochter maßgebend sind. Seit 2014 gilt der neue Compliance-Leitfaden, der es jedem Mitarbeiter ermöglichen soll, sein Verhalten anhand einiger weniger Leitlinien und Beispiele zu überprüfen und so stets dem ethischen Anspruch an sich selbst gerecht zu werden. Der Leitfaden soll außerdem Situationen und Ereignisse verhindern, die die Reputation von Interseroh oder der gesamten ALBA Group schädigen könnten. Der Compliance-Leitfaden berücksichtigt folgende Themen:

  • Allgemeine Gesetzestreue
  • Nichtdiskriminierung und Chancengleichheit
  • Sicherheit am Arbeitsplatz
  • Umweltschutz und Innovation
  • Datenschutz
  • Kartellrecht und fairer Wettbewerb
  • Integrität – Antikorruption
  • Geschenke und Zuwendungen
  • Spenden und Sponsoring
  • Fairer Einkauf
  • Firmengeheimnisse und geistiges Eigentum

Bei Fragen und Hinweisen zum Thema Compliance können sich alle Mitarbeiter per E-Mail, telefonisch oder anonym über ein Kontaktformular auf der Homepage an die Compliance-Hotline der ALBA Group wenden. Außerdem können Mitarbeiter bei Interseroh die Whistleblowing-Hotline anonym nutzen. Gemeldete oder festgestellte Verstöße werden von der Unternehmensleitung überprüft und entsprechend behandelt. Als Konsequenz werden je nach Schwere des Verstoßes Verwarnungen ausgesprochen, arbeitsrechtliche Maßnahmen ergriffen und gegebenenfalls Schadenersatzansprüche geltend gemacht.

Über die Meldemechanismen hinaus werden im Rahmen der regelmäßig durchgeführten Barkassenprüfungen durch die Interne Revision der ALBA Group Spesenabrechnungen auf Auffälligkeiten geprüft.

G4 - SO8 Bußgelder und Sanktionen wegen Gesetzesverstößen

Für die Jahre 2015 und 2016 sind keine Verstöße bekannt.