• Kontakt

    Sie haben Fragen?

    Wir sind an 7 Tagen 24 h für Sie da!

    +49 2203 9147 1966

    oder

    Zum Kontaktformular
    • Newsletter

      Newsletter

      • Aktuelle Studien & Branchennews
      • Versand 1 mal im Quartal
Zum Seitenanfang

Kunststoff-Dachbahnen sammeln und recyceln – einfach und effizient 

Gemeinsam mit ROOFCOLLECT bietet Interseroh ein komfortables und wirtschaftliches Sammel- und Recyclingsystem für Dach- und Dichtungsbahnen aus PVC.

Gebrauchte Kunststoffdachbahnen an der Baustelle umweltgerecht entsorgen und recyceln – eine Aufgabe, die Sie den Spezialisten von Interseroh überlassen sollten. Gemeinsam mit dem bundesweiten Sammel- und Recyclingsystem ROOFCOLLECT bieten wir Ihnen eine effiziente Lösung für Dach- und -Dichtungsbahnen aus PVC.

Unser Angebot für verarbeitende Unternehmen

Als Partner des Dachhandwerks übernehmen wir die bundesweite Rücknahme von PVC-Kunststoffdachbahnen, und zwar schnell, reibungslos und wirtschaftlich. Je nach Bedarf stellen wir für die Sammlung Big-Bags mit einem Fassungsvermögen von 1 Kubikmeter oder größere Container bereit. 

Abgeholt wird das Material in der Regel innerhalb von fünf Werktagen nach Anmeldung – direkt bei Ihnen vor Ort. Die angeschlossenen Recyclinganlagen verwerten die PVC-Kunststoffdachbahnen und stellen daraus neue Produkte wie beispielsweise Kunststoffmatten her. 

ROOFCOLLECT: Ihre Vorteile im Überblick

  • Flächendeckend

    Mit ROOFCOLLECT bieten wir Ihnen eine effiziente Recyclinglösung für alte PVC-Dachbahnen – bundesweit und in vielen Ländern Europas.

  • Komfortabel

    Wir holen alte Dach- und Dichtungsbahnen aus PVC direkt auf der Baustelle ab.

  • Umweltschonend

    Wir bieten ein effektives Recycling der PVC-Dachbahnen – und damit ein Höchstmaß an Ressourceneffizienz.

Diese Kunden vertrauen Interseroh

Sie möchten mehr zu unseren Leistungen erfahren?

Kontaktieren Sie uns!

Rufen Sie unser Kunden-Center an oder schicken Sie uns eine E-Mail.

Ansprechpartner für den Bereich:
Viviane Balali

Leiterin Gefährliche Abfälle

Bei Ihnen fallen Dach- und Dichtungsbahnen aus PVC zur Entsorgung an?

Melden Sie sich:

Rufen Sie unser Service-Center an oder schreiben Sie uns eine E-Mail.


Häufige Fragen unserer Kunden

  • Was ist ROOFCOLLECT?

    ROOFCOLLECT ist die führende deutsche Recyclinglösung für ausgediente PVC-Dachbahnen. Sie hat sich unter Federführung der ESWA, dem Europäischen Dachverband der Kunststoff-Dachbahnenhersteller, zu einer Lösung für ganz Europa weiterentwickelt. Die ESWA stellt heute in vielen europäischen Ländern innovative Recyclingmöglichkeiten für Kunststoffbahnen zur Verfügung. 

    Unter anderem haben sich auch die BeNeLux-Länder, Frankreich, Italien, Österreich, die Schweiz und Norwegen dem ROOFCOLLECT-System angeschlossen. Europaweit koordiniert wird die Initiative von der European Single ply Waterproofing Association ESWA mit Sitz in Brüssel, der Interessenvertretung der Hersteller von Kunststoffdachbahnen und -dichtungsbahnen.

  • Was sind Big-Bags?

    Die Sammlung der Bahnen erfolgt in Big-Bags. Das sind Kunststoff-Textilsäcke mit einem Füllvolumen für ca. 300 bis 400 Quadratmeter Altdachbahnen und einem möglichen Gesamtgewicht von ca. 1.000 Kilogramm.

  • Wie erfolgt der Rückbau der Dachbahnen?

    Der Rückbau erfolgt in drei Schritten:

    1. Vorarbeiten und Reinigen
    2. Ausmessen und Aufschneiden
    3. Aufrollen der Bahnen und Ablegen in Big-Bags oder Container

    Im Anschluss erfolgen die Abholung und das Recycling.